Grosshandel / Handel – ERP Software für den Handel

Durch das elektronische Abwickeln und Automatisieren von Auftrags- und Beschaffungsprozessen werden die Kosten für Ihr Unternehmen gesenkt und administrative Aufwände reduziert.

Microsoft Dynamics 365 (ehemals Dynamics NAV) für Handelsunternehmen

Der Wettbewerb wird immer intensiver und die zunehmende Internationalisierung führt zu höherem Margendruck. Eine optimale und effiziente ERP-Lösung wird deshalb für Handelsunternehmen immer wichtiger. Mit der ERP-Software Microsoft Dynamics 365 werden Schweizer Handelsbetriebe in der täglichen Arbeit effizient unterstützt. Microsoft Dynamics NAV deckt alle Bedürfnisse von Handelsunternehmen in einer integrierten Lösung optimal ab unterstützt die Kunden auch in neuen Anforderungen wie etwas E-Billing, EDI oder WebShop-Integration.

Durch die einfache und intuitive Bedienung kann Microsoft Dynamics NAV bei Kunden schnell implementiert werden. Dabei werden auch hohe Anforderungen, zum Beispiel an die Auftragserfassung, Preisfindung oder an die Artikeldisposition, elegant gelöst.

Kontakt

Erich von Holzen, Leiter Verkauf
Jetzt Kontakt aufnehmen

Vollintegrierter WebShop

Für Handelbetriebe ist ein optimal integrierter WebShop immer wichtiger. Der integrierte Webshop von Dynamics NAV ermöglicht Ihnen, Ihre E-Business-Lösung effizient auf- oder auszubauen. Dank der vollständigen Integration in Microsoft Dynamics NAV lassen sich alle Informationen zu Produkten, Kunden, Lagerbeständen, Bestellungen etc. direkt im Webshop nutzen und sofort in Microsoft Dynamics NAV wieder speichern. Mehr Informationen dazu hier Demo Webshop.

Branchen-Konw-How und mehrjährige Erfahrung

  • Integriertes CRM
  • Zentrales Auftrags-Cockpit
  • Optimierte Auftragsabwicklung
  • Vollintegrierter Webshop
  • Flexible Konditionenverwaltung (verkaufs- und einkaufsseitig)
  • Chargennummern und Seriennummern
  • Barcodeverwaltung
  • Servicemanagement und After-Sales-Prozess
  • Anbindung von Lagerverwaltungssystemen
  • Materialdisposition und Bestellwesen
  • Optimale Absatz- und Beschaffungsplanung
  • Aussendienst Anbindung mit mobilen Endgeräten über Mobile NAV
  • E-Billing

Dokumentationen

Broschüre Großhandel

Referenzen

Dies ist ein Auszug aus unserer Referenzliste. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Referenzen wünschen.

Schweizer Zucker AG

Die Schweizer Zucker AG führt zwei Unternehmensstandorte in Aarberg (BE) und Frauenfeld (TG). Als einziges Unternehmen in der Schweiz verarbeitet sie Zuckerrüben und versorgt den Schweizer Markt mit Zucker und den anfallenden Futtermitteln. Die SZU beschäftigt rund 260 Mitarbeiter.

Die SZU verarbeitet in ihren beiden Werken durchschnittlich über 1,7 Millionen Tonnen Zuckerrüben pro Jahr. Daraus produziert sie jährlich zwischen 250’000 und 300’000 Tonnen Zucker. Die Rüben werden dabei in der so genannten „Kampagne“ jeweils von Ende September bis Ende Dezember zu Kristallzucker und zu Dicksaft verarbeitet. Der eingelagerte Dicksaft wird im Frühjahr ebenfalls kristallisiert. Die Weiterverarbeitung und Verpackung für den Detailhandel und die Industrie erfolgt während des ganzen Jahres.

Bachmann Kartenverlag AG

Bachmann Kartenverlag ist ein dynamisches Schweizer Handels- und Logistikunternehmen, welches sich auf den Vertrieb von Karten (Glückwunschkarten, Weihnachtskarten etc.) spezialisiert hat.

Weitere Informationen zur Kartenverlag AG unter www.bachmannkarten.ch

Marcrist Diamantwerkzeuge

Marcrist ist ein europäisches Familienunternehmen unter Schweizer Führung. Der Hauptsitz wie auch die Forschung und Entwicklung sind in Doncaster (England) und die Produktionstätten sind in Europa (UK) und Asien. Seit der Firmengründung im Jahr 1977 verfolgt Marcrist konsequent das Ziel der Innovations- und Technologieführerschaft. Marcrist beschäftigt in ihren Produktions- und Vertriebsorganisationen weltweit wir über 320 Angestellte.
«Wir wollen Werkzeuge bauen welche schneller schneiden, länger halten, im Einsatz absolut einfach sind und dem Anwender Zeit und Geld sparen.»

Marcrist betriebt eine zentrale Installation in Deutschland für England, Deutschland und die Schweiz. Die einzelnen Gesellschaften werden als Mandanten geführt. Weitere Vertriebsorganisationen werden zukünftig eingebunden.

La Biosthétique

La Biosthétique ist eine der führenden Beautymarken und ein exklusiver Partner für Friseure. La Biosthétique bietet eine umfassende Serie von Produkten für Haare und Haut: angefangen bei Haar- und Kopfhautpflege über Styling, Colorationen sowie Gesichts- und Körperpflege bis hin zum Make-up. Beste Inhaltsstoffe sind in unseren Produkten fein aufeinander abgestimmt. Die Produkte wirken sehr spezifisch, so dass der La Biosthétique-Friseur für individuelle Probleme und Bedürfnisse Lösungen anbieten kann.

Glasi Hergiswil

Die Glasi Hergiswil in Nidwalden am Vierwaldstättersee besteht seit 1817. Sie ist die noch einzige Glashütte der Schweiz, in welcher von Mund und Hand Glas verarbeitet wird. Der Name Robert Niederer steht für zeitgemässes Design, erstklassige Qualität und traditionelles Handwerk. In das Sortiment reihen sich neben Küchenutensilien, Vasen, Teelichthalter, Windlichter, Teller, Schalen, Schüsseln, Deko-Artikel auch viele ideale Geschenkartikel.

Die besten Merkmale von GLASI HERGISWIL:

  • Auserlesene Qualität
  • Traditionelles Handwerk
  • Einzigartige Glasprodukte

Ricoter Erdaufbereitung AG

Die RICOTER Erdaufbereitung AG stellt hochwertige Recycling-Erden her. Am Anfang stand die einfache und überzeugende Idee: Verwerten statt entsorgen.
In den Zuckerfabriken der Schweiz fallen jährlich ca. 130’000 Tonnen Rübenwascherde, Kalk, Kraut und Steine an. Mit umfassenden Labor-, Produktions- und Vegetationsversuchen konnten Verfahren entwickelt werden, mit denen diese hochwertigen Rohstoffe umweltfreundlich dem natürlichen Kreislauf zurückgegeben werden können, statt in Deponien entsorgt werden zu müssen. Zusammen mit Nebenprodukten aus der Land- und Forstwirtschaft (speziell Rinden von Sägereien) und anderen erforderlichen Zuschlagstoffen entstehen qualitativ hochstehende Produkte.